Das Gedächtnis des Körpers

Buchdeckel BauerWie Beziehungen und Lebensstile unsere Gene steuern
Joachim Bauer
ISBN 978-3-492-30185-5


Joachim Bauer beschäftigt sich in diesem Buch mit einem sehr interessanten Thema. Er erklärt die Verbindung zwischen Geist und Genen, das Zusammenspiel zwischen Lebensumständen und Erbanlagen wird leicht verständlich erläutert. Es wird deutlich, dass Gene nicht von selbst wirken, sondern durch äußere Reize und Signale reguliert werden. Es kann unter anderem viel zum Thema Stress und dessen Entstehung gelernt werden.

Das Buch ist leicht zu lesen, die Sachverhalte werden gut erklärt. Die Zusammenfassungen am Ende jeden Kapitels geben einen zusätzlichen guten Überblick. Das Buch ist für Leser, die gerne mehr in die Tiefe gehen und hinter die Kulisse sehen möchten.